Sicher ist sicher

Brandschutz

Damit nichts anbrennt: Brand- und Rauchschutz

Brandschutzelemente haben die Aufgabe, Wandöffnungen in feuerhemmenden oder feuerbeständigen Wänden gegen das Durchdringen von Feuer zu sichern. Wo Brandschutztüren einzubauen sind, ist in der Landesbauordnung bzw. den jeweils gültigen Sonderbauvorschriften geregelt. In Deutschland und Österreich hat jedes Bundesland eine eigene Bauordnung. 

Im Allgemeinen werden Brandschutztüren zwischen notwendigen Fluren und Treppenräumen und in Brandwänden gefordert. Zur Unterteilung von langen Fluren werden üblicherweise Rauchschutztüren eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben umfangreiche Zulassungen im Bereich Brand- und Rauchschutzelemente im Innen- und Außenbereich. Nähere Infos erhalten Sie bei unserem Brandschutzexperten Herr Erwin Enderle 07161 97 817-115

 

 

 

Brandschutzelemente

Rauchschutzelemente

Schallschutzelemente

Im Innen- und Außenbereich